Muster in fimo

Dieser Kopfsteinpflasterrohr ist eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebene Rohrenden zu verwenden. Es schafft ein interessantes Muster, perfekt für den Hintergrund jedes Polymer Clay Projekts. Die in diesem Tutorial wird mit den übrig gebliebenen Rohrenden eines schwarz-weißen Blumenrohrs gemacht. Sie könnten diese Technik mit jedem Rohrreste tun, um viele verschiedene und interessante Effekte zu erstellen. Darüber hinaus können Sie ein Blatt verwenden, um FIMO-Grafiken ein eindeutiges Muster hinzuzufügen. Ähnlich wie bei Doilies wird das Blatt mit der Acrylwalze mehrmals über das Blatt gelegt, bis das Muster des Blattes auf die FIMO übertragen wurde. Dies sind 20/100g, Fake Clay Sprinkles Fimo Patterns. Ideal für Ihre Schleim-Designs oder andere Handwerks-Kreationen, die Sie sich ausdenken! Es gibt 11 Muster; Pfefferminze, Schneeflocke, Blumen, Valentinsherzen, Mickey, Runde, Frucht/Froot Loops und Sterne Die verschiedenen Arten von Schwämmen machen es möglich, verschiedene Muster auf dem FIMO-Blatt zu erstellen. Durch sanftes Drücken des Schwamms gegen den FIMO-Ton wird das Muster leicht auf das modellierte Blech übertragen. Ob mit einfachen Alltagsgegenständen wie einem Schwamm oder einem Blatt oder mit speziellen STAEDTLER Texturblättern, es ist sehr einfach, tolle Muster in FIMO zu schaffen, die modellierte Stücke in einzigartige und beeindruckende Kunstwerke verwandeln. In diesem Handbuch haben wir verschiedene Techniken für effektive FIMO-Oberflächentexturen zusammengestellt.

Lassen Sie sich inspirieren und entwerfen Sie markante Muster mit sehr einfachen Werkzeugen. Aufdruck mit einer Acrylwalze: Rollen Sie dazu ein glattes FIMO-Blatt aus. Legen Sie dann das Texturblatt Ihrer Wahl auf das FIMO-Blatt und rollen Sie mit der Acrylwalze über das Texturblatt, bis das Muster gut auf dem FIMO-Blatt eingeprägt ist. Es ist wichtig, die richtige Arbeitsfläche zu verwenden, um sicherzustellen, dass der FIMO nach dem Erstellen des Musters ordnungsgemäß entfernt werden kann. Gute Optionen sind: Drucken Sie Ihr Sternmuster aus und legen Sie es in einen Plastikdateihalter. Dadurch wird das Muster des Deckblatts auf das FIMO-Blatt gedruckt. Es gibt in der Regel zwei Möglichkeiten, Muster in FIMO-Stücke mit den speziellen Texturblättern von STAEDTLER einzuprägen: Ob mit Schwämmen, Doilies, Blättern oder vorgefertigten Texturblättern: Es gibt eine Vielzahl von Techniken und Werkzeugen, die verwendet werden können, um effektive Muster auf FIMO-Kunstwerken zu erstellen.

Comments are closed.