Vertrag mit oder ohne handy was ist besser

Mobile Verträge bieten in der Regel wettbewerbsfähigere Angebote für Anrufe und Texte als Pay As You Go-Angebote. Ein SIM-only-Deal ist im Grunde ein Vertragsabschluss, ohne dass ein Telefon angeschlossen ist. Sie erhalten immer noch eine Vergütung für Anrufe, Texte und Daten, aber die monatlichen Kosten werden niedriger sein, als es mit einem regelmäßigen monatlichen Pay-Vertrag wäre, da Sie nicht für ein Telefon bezahlen. Auf der anderen Seite, wenn Sie eine Seite Hektik von Ihrem Telefon laufen, so etwas wie ein Uber-Partner zu werden oder Pakete über Amazon Flex zu liefern, könnten Sie sehr gut einen robusten Handy-Plan benötigen. In diesem Fall könnte ein Vertrag Handy-Plan, der mit unbegrenzten Daten, Sprechen und Text kommt, Ihre Lösung sein. Unternehmen wie T-Mobile, MetroPCS und TING haben seitdem Ihre Millionen verdient, indem sie uns davon überzeugt haben, dass es eine tolle Sache ist, vertragsfrei zu gehen. Der Nachteil von monatlichen Verträgen ist, dass im Laufe der Vertragslaufzeit, die Summe, die Sie auszahlen, ist viel mehr, als wenn Sie das Telefon direkt gekauft und dann für einen SIM-Nur-Vertrag mit der gleichen Zulage unterzeichnet. Dianna, ich benutze Ring+ für meinen Handy-Service und habe keine zusätzlichen Gebühren, solange ich nicht über meine extrem großzügige Zuteilung gehe – die kostenlosen Pläne sind in der Regel eine Kombination aus Tausenden von Sprachminuten, plus Texten und Daten. Sie haben ständig neue Promos und sie variieren, aber vor kurzem angeboten die RingPlus Ageless Free Plan FLASH PROMO 0 /Monat: 3200 Minuten, 3200 Texte, 3200 MB (Vollversion LTE),! Vergleichen Sie Handy-Pläne und finden Sie den perfekten Plan, um Ihre Nutzungsbedürfnisse auf der Website zu erfüllen… CBC Nachrichten. (2013).

Wie sich Ihr Handyvertrag zum Besseren verändern könnte. CBC-Technologie und Wissenschaft. Abgerufen von: www.cbc.ca/news/technology/how-your-cellphone-contract-could-change-for-the-better-1.1312770. Zugriff 17 Dez 2018. Sie können Schritte unternehmen, um Ihre Bonitätsnote zu verbessern, wenn Sie sich für den Vertrag abgelehnt fühlen. Lesen Sie alles darüber, was zu tun ist, wenn Ihnen die Gutschrift verweigert wurde, in unserem speziellen Leitfaden. Ich benutze jetzt den Freedom Prepaid-Service von T-Mobile. Ich zahle 50 USD/mo für unbegrenzte Gespräche, Texte und Daten (10 gig LTE, bevor es NUR in Hochfrequenzbereichen verlangsamt wird). Niedrigere Frequenzbereiche, bekomme ich immer noch LTE, nachdem 10gig verwendet wird). Als versierter Uber-Fahrer in NYC habe ich gelernt, meine Datennutzung zu mindern, während ich nur für die Arbeit und nicht für Youtube in den Pausen unterwegs war. Ansonsten habe ich alle Wege, um verschiedene kostenlose WiFi-Dienste für meine nicht-wesentlichen Bedürfnisse zu nutzen und zu missbrauchen. Oder warten Sie einfach, bis ich nach Hause gehe, wenn es nicht so wichtig ist.

Ich spare 25 $/mo mit diesem anstelle der 75 $ unbegrenzte alles Plan. Da es direkt unter T-Mobile und nicht ein MVNO ist, benutze ich die gleichen Türme wie die “Vertrags”-Nutzer (sie sagen, es ist kein Vertrag, aber ihre in einem festgelegten Plan gesperrt, so dass es im Wesentlichen ist es ein Plan ohne StornoStrafe… So lange ich LTE nutzen kann, werde ich nicht wie ein MVNO-Plannutzer an die Rückseite der Leitung geschoben.

Comments are closed.